11. August 2016

{Let´s read} Leserückblick Juli 2016

Hey ihr lieben Leser!

Der Juli ist schon ins Lande gezogen und ich komme nun endlich dazu, wieder etwas Blogarbeit zu machen. Mal schauen, wieviel Beiträge ich für die nächsten Tage oder Wochen vorbereiten kann.





gekauft: 0
Rezensionsexemplar: 0
gewonnen: 0

geschenkt:
gelesene Bücher:


gelesene ebooks: 2

gelesene Seiten: 519



 

Vincent nimmt das Leben leicht und versucht Arbeit und Ärger aus dem Weg zu gehen. Als jedoch die geheimnisvolle Lilly in sein Leben tritt, hat er plötzlich von beidem mehr als genug am Hals. Schnellstmöglich will er die junge Frau mit den smaragdgrünen Augen wieder loswerden, aber sie erweist sich als ebenso sonderbar wie hartnäckig.
Lillys Leben ist von Grund auf anders – in vielerlei Hinsicht.
Sie merkt recht bald, dass Vincent und sie nicht unterschiedlicher sein könnten und er sie mit seiner ganzen Art auf die Palme bringt. Doch man kann schließlich nicht besonders wählerisch sein, wenn man auf der Flucht ist. Und dann sieht der Kerl auch noch so unverschämt gut aus ...

Mit Gefühlen jedenfalls hat keiner von beiden gerechnet.
Auch nicht mit Vincents Bruder, der eigene Pläne verfolgt.
Aber kann ein einziges Wochenende alles verändern?

Und wo kommt eigentlich die Schildkröte her?
(Quelle: www.amazon.de)






Leider habe ich diesen Monat auch nichts gehäkelt. Mal schauen, ob ich in diesem Monat wieder was schaffe. Aber erstmal lesen und Rezensionen verfassen.

Hattet ihr diesen Monat auch ein Highlight? Oder nur Flops?
 








Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen