5. Juli 2016

{Aktion} Gemeinsam Lesen # 33 - Eine Schildkröte macht nocht keine Liebe von Emma Wagner

Hey ihr lieben Leser!

Meine andere Lektüre musste ich nun leider unterbrechen, da dieses Buch zum 1. Juli erscheint und bis dahin gelesen sein sollte :) Hoffentlich schaffe ich es, da auf der Arbeit derzeit sehr viel Stress herrscht.


"Gemeinsam lesen" ist eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei und wird von Schlunzen-Bücher weitergeführt. 







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aus zeitlichen Gründen bin ich leider immer noch bei diesem Buch. Daher wollte ich es doch am Wochenende beenden. Hat leider nicht geklappt, aber dafür bin ich schon auf 76% herangekommen. Die Rezension ist auch schon so gut wie fertig :) Muss nur noch ein paar kleine Sachen einfügen.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich hab noch nie so viel über chinesische Sprichwörter oder überhaupt über China und meine Vergangenheit nachgedacht wie in den letzten drei Tagen."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist wunderbar und immer noch spannend. Man könnte zwar ein Ende erraten, aber es bleibt trotzdem bis jetzt noch sehr verschleiert und unklar. Wie wird es mit Lilly und Vincent enden. Ich bin jedenfalls sehr gespannt und werde jetzt noch ne halbe Stunde lesen.

4. Bist du jemand der bei Büchern manchmal die letzten Seiten liest, oder findest du das absolut daneben? (Frage von Hannah)
 
Nein, ich bin zwar manchmal davor, kann es mir aber immer verkneifen. Schließlich möchte nicht gleich wissen, wie die Story endet. Dann brauche ich das Buch auch fast gar nicht mehr zu lesen, weil die Spannung auf das Ende verpufft ist. Also immer schön die Finger von den letzten Seiten lassen.

Liest du die letzten Seiten von einem Buch?

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen