8. Dezember 2015

{Aktion} Gemeinsam Lesen # 10 - Jane Austen bleibt zum Frühstück von Manuela Inusa

Hey ihr lieben Leser!

Diesmal habe ich es wirklich geschafft ein neues Buch früher anzufangen, auch wenn ich noch nicht viel davon gelesen habe. Leider wollte mein Kopf die letzten Tage nicht so.

"Gemeinsam lesen" ist eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei und wird von Schlunzen-Bücher weitergeführt.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Diesmal habe ich mir dieses Buch aus meinen Regal rausgeholt. Es ist zwar noch ganz frisch, aber ich habe es von dem Verlag blanvalet als Rezenzionsexemplar zugeschickt bekommen. Gelesen habe ich jetzt bis 20


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

So war es vornherein bestimmt und so ist es nun auch gekommen.



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen, besonders die unter ihrem Pseudonym. Daher bin ich jetzt sehr gespannt auf dieses Buch. Bisher kann ich zu dem Buch nur sagen, dass ich noch etwas weiterlesen muss, bis ich eine wirkliche Meinung dazu habe und was loswerden kann.



4. Welcher Gegenspieler/Bösewicht ist dir im Besonderen in Erinnerung geblieben - positiv oder negativ -, aus welchem Buch kommt er und warum? (Frage von Ivi (licentia poeticae) )

Viele werden sich jetzt sicherlich an Harry Potter halten, so wie ich auch. Denn der "der nicht genannt werden darf", oder auch Mr. Snape sind die Bösewichte aus meiner Jugend. Auch, wenn ich mittlerweile die 30 überschritten habe, bin ich mit den Geschichten um und mit Harry Potter aufgewachsen. Selbst heute schaue ich noch gerne die Filme. Daher bleibt Mr. V. und auch Mr. Snape mit seiner dunklen und düsteren Art weiterhin in meinen Erinnerungen.



Welches Buch liegt bei euch derzeit auf dem Nachttisch und wird von euch gelesen? An welchen Gegenspieler/Bösewicht könnt ihr euch besonders gut erinnern?


Ich wünsche euch eine angenehme Woche.  :)



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen