26. Oktober 2014

{Rezension} Lolaca Manhisse - City of Death 03. Blutfest


http://www.amazon.de/gp/product/1500253324/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=1500253324&linkCode=as2&tag=clarodeluna-21&linkId=HMBRN5GZ5WTDFUHF





01.   Blutfehde
02.   Blutiges Erbe
02.5 Blutige Weihnachten
03. Blutfest
04. ....



Mein Herz gehört den Büchern und der Liebe. Deshalb schreibe ich vorzugsweise Liebesromane und erotische Geschichten mit Happy End. Ich liebe Musik, wohne in Berlin und mag schlagfertige und selbstbewusste Protagonisten. Schon in meinen Jugendjahren schrieb ich Kurzgeschichten und Romane, im Jahr 2013 verwirklichte ich meinen Traum und veröffentlichte meinen ersten erotischen Liebesroman "Love and Fire" unter dem Pseudonym Miranda J. Fox (Keine Sorge, ich heiße nicht wirklich so). Außerdem schreibe ich Thriller und Fantasy Romane, unter weiteren Pseudonymen. (Quelle: www.amazon.de)




Gemeinsam wollen die Gestaltwandlerin Cherry und Geheimagentin Ricarda gegen die Verbrecherorganisation vorgehen, als Berlins Vampire nach und nach dem Blutrausch verfallen und sie plötzlich ihren eigenen Freunden gegenübersteht. Gelingt es Cherry, der Killer Inc. das Handwerk zu legen und wer wird ihr helfen, nun, wo Berlins Ranger zu blutdurstigen Ungeheuern geworden sind? (www.amazon.de)





Wer die ersten Bände von City of Death gelesen hat, ist verpflichtet auch "Blutfest" zu lesen.

Den dritten Band habe ich durch eine Leserunde von Lovelybooks erhalten und nach Erhalt auch sofort verschlungen. Die Autorin Lolaca Manhisse ist ihrem Stil treu geblieben und fesselt den Leser wieder in ihrem neuen Band der spannenden Reihe über Vampire und Gestaltenwandler. In der Folge kommen sich nun auch endlich auch Will und Cherry etwas näher, was ich nach den letzten Bänden sehr beführworte. Es wurde ja auch langsam mal Zeit, dass die beiden ihr erstes Date haben.
Bevor des dazu aber kommt unternimmt Cherry etwas mit der Vampirin Ricarda, was Will nicht gutheißt, aber die Protagonistin hat mal wieder ihren eigenen Kopf. Zum Glück geht bei der Arbeit mit der Verbrecherorganisation alles gut und die Bösewichte werden gestellt. Und die Vampire die durch ein Gift benebelt wurden, konnten wieder klar denken.




Wenn man die Geschichten von Lolaca Manhisse kennt, kann man sich immer auf ein spannendes Abenteuer mit reichlich Action gefasst machen. Wer die Bücher noch nicht gelesen hat, sollte dies schleunigst tun und heute noch bestellen.




http://www.amazon.de/gp/product/1500253324?ref_=cm_cr-mr-title#reader_1500253324
































Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen