22. April 2014

Regalfutter No. 2 {SUB}






Nun kommen endlich mal die Neuzugänge von der Buchmesse. Viel habe ich dort nicht eingekauft, aber einige kleine Teile mitgenommen und sogar was gewonnen.
Im allgemeinen hatte die Buchmesse sehr viele Eindrücke für mich hinterlassen und ich kann euch schon sagen, dass ich auch ohne Akkreditierung bei der Nächsten dabei sein werde.




Michelle Raven - Tödliche Verfolgung


Nur widerwillig nimmt Jack Tease die Hilfe Lissa Camerons an, als ihm in einer abgelegenen Gegend der Truck gestohlen wird. Auf Lissas Harley jagen sie den Dieb quer durch den Südwesten der USA. Was sie nicht wissen: Es sind noch andere Verbrecher hinter der Ladung des Trucks her, was die Suche nach dem Wagen zu einem lebensgefährlichen Unterfangen macht. (www.amazon.de)


Da ich in unbedingt ein Autogramm von Michelle Raven haben wollte, musste ich mir also dieses Buch kaufen. Nur schade, dass sie nicht sehr viel Zeit hatte. :)




Petra Röder - Der Duft von Schnee




Eyleen lebt seit über drei Jahren in London. Zusammen mit ihrer Heimat Irland hat sie auch ihre dubiose Vergangenheit hinter sich gelassen. Selbst ihre beste Freundin Brenda hat keine Ahnung von Eyleens früherem Leben. Als sie Cole kennenlernt, beginnt für Eyleen eine Achterbahnfahrt der Gefühle und dabei hat sie noch keine Ahnung, dass auch er ein dunkles Geheimnis mit sich herumträgt. (www.amazon.de)






Nikola Hotel - Fernsehköche küsst man nicht


 
Ausgerechnet dem berühmten und äußerst attraktiven Fernsehkoch Raphael Richter bricht die junge Anästhesistin Jo während der Narkose einen Schneidezahn ab. Zu dumm, dass sie mit ihren Versuchen, sich zu entschuldigen, alles nur noch schlimmer macht. Als sie dann erfährt, dass ihre Klinik das alljährliche Betriebsfest in Raphaels Restaurant feiert, ist sie davon überzeugt, dass er ihr bei dieser Gelegenheit den ganzen Ärger heimzahlen wird. Doch was Jo nicht ahnt: Raphael kocht nicht nur exzellent, sondern auch vor Leidenschaft ... (www.amazon.de)



Kira Gembri - Verbannt zwischen Schatten und Licht


Den Start an ihrer neuen Schule hat Lily sich wirklich ganz anders vorgestellt: Schon am ersten Tag setzt ihre überdrehte Freundin Jinxy alles daran, sie zu verkuppeln, und ihr angeborener Hang zum Pechvogeldasein lässt sie von einem Fettnäpfchen ins nächste stolpern. Umso überraschter ist Lily deshalb, als sie um ein Date gebeten wird - und das ausgerechnet von dem umwerfend gut aussehenden Rasmus (aka "Mr Schlafzimmerblick")! Doch dann verläuft das Treffen ganz anders als erhofft, und wenig später wird Rasmus in einen rätselhaften Unfall verwickelt. Während Lily noch glaubt, Prügeleien auf Partys und Peinlichkeiten auf dem Schulball seien die größten Probleme, mit denen sie fertigwerden muss, wird sie bereits hineingezogen in eine Rivalität zwischen Schatten und Licht ... (www.amazon.de)

Die letzten drei Bücher habe ich beim Autorentreffen mit ganz vielen wunderbaren Autoren gewonnen. Der Kindle Fire wäre zwar auch schön gewesen, da dieser ja alle Bücher beinhaltete, aber ich bin auch mit diesen sehr zufrieden.
























































Diese Karten, Leseproben sowie noch zwei weitere Taschen habe ich mir von der Buchmesse mitgenommen.










Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen